Allgemein

Wandern Hoher Meißner und Kaufunger Wald

Im äußersten Norden Hessens, an der Grenze zu Thüringen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, liegt die Wiege der deutschen Märchen. Hier im Hohen Meißner und im Kaufunger Wald haben die Brüder Grimm beim Wandern ihre Geschichten gesammelt. Und auch heute noch findet der Wanderer hier eine märchenhafte Landschaft. Wandern im Meißner: Geschichten und Geschichte Zwischen den Flüssen […]

Wanderfreuden im Bergischen Land

Das Bergische Land heißt so wegen seiner Berge … das würde passen, irgendwie, aber richtig ist es deswegen noch lange nicht. Ein Geschlecht von Grafen und Herzögen, derer von Berg, zeichnet für den Namen verantwortlich. Ab dem 11. Jh herrschten sie in dem Landstrich zwischen der Ruhr im Norden, der Sieg im Süden, Väterchen Rhein […]

Gut geplant ist besser unterwegs

Gut gepant ist besser unterwegs ! Ein freier Tag, das Wetter passt. Also nix wie raus! Der Rucksack für eine Tagestour ist schnell gepackt, wenn du weißt, welcher Ballast – außer Telefon und Geldbörse –  für die nächsten Stunden sinnvoll ist: Wohin soll’s gehen ? Als Klassiker muss die topographische Wanderkarte mit ins Gepäck, optimal […]

Weg mit den Pantoffeln!

Weg mit den Pantoffeln… …rein in die Wanderschuhe, raus in die Natur Was machten eigentlich Wanderführer in der Corona-Pandemie? Digitales Wandern war  ja keine Option. Wir erarbeiteten im Homeoffice neue Wandertouren, planten diese  am PC und lasen Fachliteratur zu neuen Themen. Wir recherchierten Einkehrmöglichkeiten und schauten nach Hotels. Wir wanderten  alleine unsere Touren ab, entdeckten […]

Gemma langsam

Drei hilfreiche Tipps zum gelenkschonenden und erholsamen Wandern… Sport in der Freizeit ist ein guter Plan, wenn es im Gelände nicht immer wieder nach oben ging… Leider sieht von unten fast jeder Aufstieg zuerst schwierig und anstrengend aus. Dabei gibt es drei großartige Tricks für den Anstieg: Trick 1 – Die Motivation: Das Schönste am […]

Wandern im Harz

Der Harz ist das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands und schiebt sich wie der Bug eines Schiffes in die norddeutsche Tiefebene hinein. Beim Wandern im Harz eröffnen sich dem Naturfreund vielfältige Landschaften. Aufgrund der nördlichen Lage reicht der Gipfel des Brocken mit seinen knapp 1150 m bis über die Waldgrenze hinaus. Nach einer Wanderung zum Gipfel genießt […]

Nach oben scrollen